шаблон магазина joomla 3
Здесь бесплатные шаблоны Joomla 3.
Новые Joomla 3 шаблоны.

Nächste Termine

Okt
25

25.10.2017 09:00 - 11:20

Okt
25

25.10.2017 14:15 - 15:30

Okt
26

26.10.2017 15:30 - 16:15

Okt
26

26.10.2017 16:20 - 17:30

Okt
26

26.10.2017 19:30 - 20:00

Okt
30

30.10.2017 15:30 - 16:30

Okt
31

31.10.2017 18:00 - 19:00

Die erste urkundliche Erwähnung der Kirche stammt aus dem Jahr 774. Allerdings ist nicht bekannt, ob es sich um die Kapelle eines Gutshofes oder um ein der Allgemeinheit zugängliches Gotteshaus handelte. Mit Sicherheit wissen wir, dass im Jahr 1618 ein Neubau errichtet wurde, bei dem der alte Turm erhalten blieb. Möglicherweise war er zuvor höher, wie dies bei Kirchen in Nachbarorten der Fall ist. In der zweiten Hälfte des dreißigjährigen Krieges wurde die Kirche durch marodierende Banden übel zugerichtet, so daß sie inwenidig mehr eine Heuscheune als einer Kirche ähnlich war. Das Dach war durchlöchert, das Gebälk verfault, Boden und alles Bretterwerk, Stühle und Bänke herausgerissen, und auch die Glocken waren herausgeschraubt. Bis 1655 waren alle Schäden beseitigt.

weiterlesen

In seelsorgerischen Fällen, wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Brigitte Meinecke oder vereinbaren Sie einen Termin mit ihr über das Gemeindebüro.

Das Konfirmationsjubiläum ob golden oder diamanten ist ein schöner Anlass zum Feiern, zum Erinnern und Wiedersehen und zur erneuten Bitte um den Segen Gottes.

Für Informationen zu anstehenden Jubiläen wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro oder Pfarrerin Meinecke.

Wenn Sie in der Evangelischen Kirche Nieder-Eschbach heiraten möchten, Ihr Sohn oder Ihre Tochter konfirmiert werden möchte, ein Taufe ansteht oder Sie einen Trauerfall in der Familie haben, wenden Sie sich bitte an Frau Katja Kropp im Gemeindebüro. Sie kann Ihnen mit allen notwendigen Informationen weiterhelfen!

weiterlesen

1. Vorsitzender Dr. Hansjörg Ast
2. Vorsitzende Pfarrerin Brigitte Meinecke

Weitere Mitglieder des Kirchenvorstandes: Krista Lübke, Wolfgang Schimm, Werner Schmieder, Wolfram Schultze, Claudia Seiboldt, Wolfram Siegel, Dr. Renate Sterzel, Kathryn Ziebart-Steitz, Marion Hohmann, Barbara Schrieder und Peggy Feige

weiterlesen